Gemeinde: Ardagger
‹ vorheriges Projekt nächstes Projekt ›

Masterplan Ardagger

Die Marktgemeinde Ardagger umfasst 4 Katastralgemeinden, welche ehemals eigenständig waren. Strategien der gemeinsamen und dennoch für jeden Ortsteil identitätsstiftenden Entwicklung wurden im Rahmen der G21 unter dem Motto "Ardaggers Zukunft z'sammensetz'n" erarbeitet und unter anderem ein eigener Masterplan zur Ortsentwicklung erstellt.

Weitere Projekte: Multisportanlage, Hl. Ottilie, Wochenmarkt, Infrastruktur, Ausstellung "Donau Fluch und Segen", Energetische Optimierung der öffentlichen Gebäude, Dorfhaus Ardagger Stift, Radwege, Umfeldgestaltung Mostbirnhaus

Die Projektkosten der Masterplanerstellung wurden seitens der NÖ Dorferneuerung unterstützt.

Marktgemeinde Ardagger
www.ardagger.gv.at

Ardagger G21-Logo
Ardagger G21-Logo
Ardagger's Zukunftsbild
Ardagger's Zukunftsbild
Riesenschaukel im Donauwellenpark
Riesenschaukel im Donauwellenpark
Top 5 KREF Preisträger Preisträger Neue Projekte

Suche verändern:

Governance Lokales Management für Zukunftsbeständigkeit Natur und Umwelt Verantwortungsbewusster Konsum und Lebensstil Kommunalplanung und Raumentwicklung Verbesserte Mobilität, weniger Verkehr Gesundheit und Freizeit Zukunftsbeständige lokale Wirtschaft Soziale Gerechtigkeit Von lokal zu global