Förderung

Die Betreuung im Rahmen der Gemeinde21 ist gekoppelt an ein umfassendes Förderprogramm, das Ihnen durch die finanziellen Mittel eine optimale fachliche und projektbezogene Unterstützung in den jeweiligen Phasen und nach Gemeindegröße garantiert.

A: Richtlinien und Durchführungsbestimmungen 

Da Gemeinde21 Teil der niederösterreichischen und österreichischen Nachhaltigkeitsstrategie ist, bilden die Ziele der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung, zu denen sich auch Österreich verpflichtet hat, den Orientierungsrahmen für die Aktivitäten als Gemeinde21.

B: Digitales Anbringen 

Seit 11. Dezember 2018 sind sämtliche Anträge, Formblätter und Beilagen auf digitalem Weg bei der Förderstelle einzureichen. Dazu folgt der Förderwerber dem Link zum "Allgemeinen Anbringen" und absolviert für Anträge mit Unterschriften (Projektanmeldung, Genehmigungsantrag, Auszahlungsantrag) die vier Schritte "Anbringen", "Beilagen", "Kontrolle" sowie "Abschluss", wobei sich die Beachtung folgender Punkte empfiehlt:

  • unter "Allgemein" die einreichende Person definieren
  • bei Empfangsstelle die Abteilung "Raumordnung und Regionalpolitik" auswählen
  • die dort abgefragten Daten ausfüllen
  • vom eigenen PC alle Formulare und Beilagen, die von der Förderstelle gefordert sind bzw. die übermittelt  werden sollen,   hochladen (bitte vorsichtshalber "auswählen" anhaken)
  • bei Zusendung der Antragsdaten "Zusätzlich möchte ich an die angegebene E-Mail-Adresse eine Zusammenfassung der von mir eingegebenen Daten erhalten." anhaken und die Mail-Adresse des Förderwerbers angeben, an den die Empfangsbestätigung gehen soll
  • ganz unten "Ohne Unterschrift" auswählen
  • danach senden

Beilagen ohne Unterschrift  wie Projektdatenblätter oder Listen können auch als Online-Formulare direkt unter dem am Formularende gesetzten Link direkt eingebracht werden.


C: Förderansuchen

Bitte alle Formulare zuerst herunterladen und abspeichern, erst danach ausfüllen und die Daten speichern!

 

D: Förderabrechnung


Bitte alle Formulare zuerst herunterladen und abspeichern, erst danach ausfüllen und die Daten speichern!


E: Vorlage

Top 5 KREF Preisträger Preisträger Neue Projekte

Suche verändern:

Governance Lokales Management für Zukunftsbeständigkeit Natur und Umwelt Verantwortungsbewusster Konsum und Lebensstil Kommunalplanung und Raumentwicklung Verbesserte Mobilität, weniger Verkehr Gesundheit und Freizeit Zukunftsbeständige lokale Wirtschaft Soziale Gerechtigkeit Von lokal zu global